DIE EINZIGE GARTENBAUSCHULE IN OBERÖSTERREICH

Die Fachschule – die Alternative zur Lehre

Nach 4 Jahren schließen unsere Schüler*innen mit 3 Lehrberufen und der Unternehmerprüfung ab.
Unsere Ausbildung beinhaltet ein berufsspezifisches Praktikum in Betrieben.
Nach 5 Jahren haben sie die Möglichkeit zur Matura
.

Mit 1 Ausbildung schaffen unsere Schüler*innen 3 Lehrberufe:

  • GÄRTNER*IN
  • FLORIST*IN
  • GARTEN- UND GRÜNFLÄCHENGESTALTER*IN

Inkl. Unternehmerprüfung
weiterführend Matura und Meister

Hier gehts direkt zur Anmeldung Fachschule für das Schuljahr 2023/24

Die Berufsschule der Gärtner – der dreijährige duale Ausbildungsweg

Im Rahmen des dualen Systems der Lehrlingsausbildung ist die Berufsschule der zweite wichtige Lernort der Berufsausbildung. Die Berufsschule vermittelt in einem berufsbegleitenden, fachlich einschlägigen Unterricht den Lehrlingen die grundlegenden theoretischen Kenntnisse.

Die Abendschule der Gärtner – der zweite Bildungsweg zum Gärtner

Die Gartenbauschule bietet für Berufstätige im Gartenbau die Ausbildung zum landwirtschaftlichen Gärtner in Abendschulform, wobei die Berufsausbildung mit der Facharbeiterprüfung abgeschlossen wird.

Hot News 2023! Schulführungen

Speziell für interessierte Schüler*innen öffnen wir unsere Türen, lasst euch von uns inspirieren und lernt unsere breitgefächerte Ausbildung und das besondere Flair unserer Gartenbauschule kennen.

Freitage: 27.01.2023, 03.02.2023 & 10.02.2023
Start: ab 14 Uhr
Terminvereinbarung unter: +43 732/7720-34000

Berufliche Weiterbildung zur/m Florist*in oder Gartengestalter*in mit Gartenbau

Praktischer Unterricht! Fest im Kreis aufgenommen, unsere Absolvent*innen der OÖ Fachschulen mit Abschluss ECO-Design, die sich entschieden haben, den Aufbaulehrgang für den Facharbeiter Florist*in und Gärtner*in oder Gartengestalter*in und Gärtner*in bei uns zu absolvieren.

Auf den Bildern hier zwei Schülerinnen aus der LWBFS Bergheim. Im heurigen Schuljahr starteten gemeinsam mit den Schüler*innen der 3.FS Ritzlhof 6 angehende Floristinnen und 3 angehende Gartengestalter*innen die 3.Klasse an der Gartenbauschule, beide Fachgruppen haben die Aufgabe, auch mit dem Gärtner-Facharbeiter abzuschließen. Da unsere Absolvent*innen schon einige Fächer in ihren ersten Fachschulausbildung abgeschlossen haben, wechseln sie mit einem ausgeklügelten Stundenplan durch unsere Jahrgänge und festigen das Wissen und Können in ihren Wunschfächern.

Ab Semester gehen die Schüler*innen der 3.FS in das Berufspraktikum und unsere Quereinsteiger*innen wechseln in den 4. Jahrgang in einen neuen Klassenverband. Ein sehr intensives, spannendes, lehr- und lernreiches vor allem auch bereicherndes Jahr mit vielen Neuerungen und vielen neuen Freunden*innen.

m.nachb. & c.anz.

Weitere Fotos finden Sie hier

Schule trifft Schule mit Idee und Konzept – Kooperation mit Berufsschule Linz 3 

Der Blick über den eigenen Tellerrand schenkt neue Perspektiven. Die BS 3 in Linz hat die Gartenbauschule und tatkräftige Unterstützung für die komplette Neugestaltung des Schulhofs gebeten. Ein guter Rahmen, um den Planungsprozess von der ersten Aufnahme bis hin zur fertigen Konzeptpräsentation zu erleben und aktiv zu gestalten. Die SchülerInnen der FS 3a betreuen dieses spannende Projekt im Rahmen des Unterrichtfaches GaLa-Bau. Die ersten Ideen und Schritte sind getan und am 6. Dezember wurden die Ideen zum ersten Mal der BS 3 präsentiert. Wir freuen uns über diese gute Möglichkeit dieser spannenden Kooperation unserer Schulen! 

Babara Anna Derflinger 

Weitere Fotos finden Sie hier

Was für ein toller, bewegter Tag – der offenen Tür 

Am Samstag, 15. 10. 2022 fand von 9:00 bis 16:00 Uhr der alljährliche Tag der offenen Tür für alle Interessierten an der Gartenbaufachschule statt. 
Für alle Interessent*innen die es nicht geschafft haben, nützen Sie die Gelegenheit für eine Schulführung oder einen Schnuppertag.

Herzlichen Dank an alle, die uns am Samstag bei unserem Tag der offenen Tür besucht haben. Wir freuten uns über die hohe Besucherzahl und die vielen Interessent*innen. Ein riesengroßes Dankeschön gilt vor allem unseren Schüler*innen, die mit uns Lehrkräften und Ritzlhofer Teams wie Küche, Gärtnerei, Reinigung uvm. gemeinsam wieder einen besonderen Tag hervorgezaubert haben. Nur mit viel Motivation, Lernbereitschaft, Fleiß und mit viel Humor ist so ein großes Event machbar.

Weiterlesen

Fachschule Hagenberg trifft Fachschule Ritzlhof

Am 19. Oktober verbrachten 7 Schülerinnen der Fachschule Hagenberg mit dem Ausbildungsschwerpunkt „Floristik und Gartendesign“ einen Nachmittag an unserer Gartenbauschule. Dabei konnten sie sich im Praxisunterricht direkt ein Bild von unserer Ausbildung machen und auch gleich ein floristisches Werkstück anfertigen. Die Schülerinnen wurden von ihren Pädagoginnen Miriam Braunschmid und Monika Gußner begleitet. 

Die sehr erfolgreiche Ausbildungskooperation von Ritzlhof mit anderen landwirtschaftlichen Fachschulen gibt es bereits das dritte Jahr. 

Dir. Wolfgang Eder

Weitere Fotos finden Sie hier